Zurück zur Übersicht

Gemütliche Maisonettewohnung in Herne, ruhige Lage, nur 200 Meter bis zur Straßenbahnhaltestelle

Keine Angabe

44652 Herne–HER-Wanne

frei ab 01.08.2024

ID: BO837

min. 1 Monat

Ausstattung

Internet
Nein
Waschmaschine
Ja
Geschirrspüler
Nein
Balkone/Terrassen
Nein
Fahrstuhl
Nein
Stellplatz
Nein

Details

Wohnfläche

ca. 35 m²

Zimmer

2

Zustand

gepflegt

verfügbar ab

01.08.2024

Bad mit

Dusche, Wanne

Küche

Offene Küche

Möbliert

voll

Zur Miete

Nichtraucher

Beschreibung

Die Wohnung ist im 2. Obergeschoss eines Hauses mit insgesamt vier Parteien gelegen. Im unteren Bereich befindet sich die Wohnküche, im oberen Bereich sind der Wohnschlafraum und das Badezimmer untergebracht. Die Wohnung ist besonders für eine Einzelperson, z.B. einen Berufspendler, geeignet. Eine Straßenbahnhaltestelle der Linie 306 liegt ca. 200 Meter entfernt, es besteht eine direkte Verbindung zum Bochumer Hauptbahnhof und zum Bahnhof Wanne-Eickel. Nichtraucherwohnung. Die Miete beinhaltet bereits die Betriebs- und Heizkosten und eine Basis-Reinigung der Wohnung 3 x im Monat. Strom ist zzgl. zu zahlen und wird nach Verbrauch abgerechnet. Eine Waschmaschine kann genutzt werden, pro Maschine sind 2,50 € zu zahlen. Ein Energieausweis liegt vermieterseits noch nicht vor, ist jedoch angefragt.

Ausstattung

Die Wohnung ist komplett möbliert und ausgestattet. In der Wohnküche ist eine Küchenzeile mit E-Herd und Backofen, Kühlschrank und Spüle, sowie ein Esstisch mit zwei Stühlen und auf der anderen Seite des Raumes ein Kleiderschrank untergebracht. Der obere Bereich ist mit einem gemütlichen Sofa, einem Couchtisch, TV-Gerät sowie im Schlafbereich mit einem 1,40 x 2 m großen Bett und einem Schreibtisch möbliert. Ein hell gefliestes Duschbad mit WC, Waschbecken und Fenster gehört zur Wohnung.

Lage

Herne/Eickel
Der südliche Teil der Stadt liegt etwa fünf Kilometer südwestlich des Herner Zentrums und weist eine Mischung von Wohnräumen einfachen und besseren Standards, sowie einige Gewerbe- und Freiflächen auf. Versorgungs- und Wohnstandart sind in Eickel traditionell besser als im nördlich gelegenen Wanne. Die als Versorgungszentrum geltende Hauptstraße mündet in das alte Stadtzentrum, den Eickler Markt. Um eine kleine Fußgängerzone herum gruppieren sich die Verwaltung der Hülsmann AG, ein neues Reihenhausviertel mit interessanter Architektur und die ehemalige Bauerei, sowie einige Restaurants und Kneipen. Um den Volksgarten herum befindet sich Eickels beliebtestes Wohngebiet aber auch weiter nördlich um den Sportpark wohnt man recht gern. Das Gebiet Röllinghausen hat sich nach umfassenden Stadtsanierungsmaßnahmen zu einem recht beliebten Wohnstandort mit Einfamilienhäusern und niedrigen Großbauten entwickelt. Auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Königsgrube, ganz im Süden, befindet sich der schön angelegte Landschaftspark.
A40, A43 in direkter Nähe, Bus- und teilweise S-Bahn Richtung Bochum Herne Hauptbahnhof.

Kosten

Pauschalmiete:

680 €

Kaution:

800 €

Galerie

WohnzimmerKücheSchlafbereich

Unverbindliche Anfrage

680 €

Pauschalmiete

*“ zeigt erforderliche Felder an

TT Punkt MM Punkt JJJJ
TT Punkt MM Punkt JJJJ
Hidden
Hidden

Ihr Ansprechpartner

Verantwortlich für das Angebot ist:

HomeCompany Bochum

Huestr. 7, 44787 Bochum

Besuchen Sie uns vor Ort!

+ 49 (0) 234 – 19445

Rufen Sie uns an

Impressum / Rechtliches